079 517 04 27 info@dorntherapie.blog

 

Es ist ein Teil des menschlichen Organismus. Es dient der Reizwahrnehmung und der Reaktions Steuerung. Es gilt als Regelkreis der innen und äußeren Reize. Und besteht aus Nervenzelle, den Neuronen und den Gliazellen.
Die Bezeichnung Nerv (Latein Nervus) oder im Altgriechischen als Sehne, Faden, Schnur oder Saite bezeichnet.

 

Was ist die wichtigste Aufgabe unseres Nervensystems

– Es steuert die ganzen Tätigkeiten der Organe und der Skelettmuskulatur des Körpers
– Leitet die Kommunikation zwischen den Äusseren Einflüssen und dem Körperinneren.
– Ausüben vom Gedächtnis, Denken, Emotionen und deren Funktionen.
– Es ist eine sogenannte Autobahn wo die Informationen fliessen.

 

Der Aufbau der Nerven

Die einzelnen Axone (schlauchartiger Nerven Vorsatz) sind von einer bindegewebigen Hülle umgeben. Mehrere Axone zusammen ergeben sogenannte Fszikeln. Diese sind vom Bindegewebe umhüllt

 

Welche Nervensysteme gibt es

 

• das erregungsleitende Periphere Nervensystem (PNS): Nerven – Neurit/Axon

Es umfasst den Teil des Nervensystems welcher ausserhalb von Gehirn und Rückenmark gelegen ist. Es ist nicht durch Knochen und die Blut-Hirn-Schranke geschützt. Es gibt keine klare Abgrenzung zwischen dem PNS und dem ZNS. Da diese mit einander verbunden sind.
• das reizverarbeitende Zentrale Nervensystem (ZNS): Rückenmark und Gehirn
Das Zentrale Nervensystems (auch ZNS genannt) hat die Aufgabe die vielen sensorischen Informationen zu verarbeiten. Und besteht aus dem Gehirn und Rückenmark. Das Gehirn ist durch den Schädel und das Rückenmark durch die Wirbelsäule geschützt.
Steuern alle lebenswichtigen Vorgänge im Körper. Es stimmt sich aufeinander ab. Alle Organe bekommen so die Informationen welche Sie brauchen.

 

Nerven

 

• das Vegetative Nervensystem: Sympathikus und Parasympathikus

Es steuert die inner körperlichen Vorgänge. Passt diese an und reguliert diese. Diese können durch unseren Willen nicht gesteuert werden.
Das Somatische oder animalische Nervensystem ermöglichen eine willkürliche und bewusste Reaktionsweise. Manche Organe, wie die Lunge und Sprache werden durch beide Systeme gesteuert.
Mit Ihm wird die Aufrechte Haltung, das innere Gleichgewicht, Herzschlag, Atmung, Verdauung, kontrolliert und gesteuert.
Auch andere Organe oder Systeme werden vom Nervensystem innerviert. Die Sexualorgane, Drüsen (Schweissdrüsen) Hormone, Blutgefässe (Blutzucker) und die inneren Augenmuskeln.

 

Wie können wir unsere Nerven stärken

Die Vitamine B1, B2, B6 und B12 sowie Vitamin C tragen zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei. Als Nervennahrung ist Vitamin B eine grosse Hilfe. Ist vor allem in Fleisch (Hühnerfleisch, Schweinefleisch, Rinderfilet), Fisch (Sardinen, Makrelen) Vollkorn Produkte, Gemüse (Kartoffeln, Hülsenfrüchte wie grüne Bohnen, Erbsen, Linsen) Kohlgemüse (Brokkoli, Rosenkohl, Spinat, Salat) oder Tomaten reichlich enthalten.

 

Die Dorn Therapie und die Nerven

Die Dorn Therapie ist die sanfte Art und weise um Schmerzen und Verspannungen zu lösen. Diese zu lindern. Ob am Rücken, den Beinen oder den Armen. Der Bereich ist riesen gross.

Bei Fragen einfach melden.

 

Hier den Termin vereinbaren

 

 

Bildnachweis
http://<a href=”https://de.vecteezy.com/gratis-vektor/nervensystem”>Nervensystem Vektoren von Vecteezy</a>

 

 

Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden!
No votes yet.
Please wait...