079 517 04 27 info@dorntherapie.blog

Mein persönliches Coaching

Ich hatte fast 25 Jahre Tinnitus. Stand kurz davor die Lehre als Schreiner abzubrechen. Ich weiss aus eigener Erfahrung was es heisst, mit Tinnitus im Alltag umzugehen. In dieser Zeit habe ich meine eigenen Strategien entwickelt wie man damit umgehen kann. Und auch mit Tinnitus ein glückliches und zufriedenes Leben führen zu können. Mir geht es darum Mehrwert zu geben und so den Menschen Individuell zu Coachen.

Wie läuft das Coaching ab

Im ersten Gespräch lernen wir uns kennen. So finden wir raus ob wir zusammenpassen. Dann sprechen wir über das Vorgehen und wie alles Schritt für Schritt abläuft. Was du erwarten kannst. Wie oder wo wir die Sessionen abhalten. Ob Online oder bei mir in der Praxis in Altdorf.
So dass Du genau weisst und die wichtigen Informationen von mir hast.

Was Du bei Tinnitus nicht machen sollst.

Höre nicht auf den Tinnitus und gib ihm keine Energie. Denn durch das ständige hin hören wird er lauter. Auch nicht böse auf diesen sein. Und vor allem keine Angst davor haben. Dass dieser lauter wird und sich verändert. Er ist nur ein Ton und nichts weiter. Ein Symptom, dass geheilt werden kann.

Aufgeben ist keine Option!

Ja ich kenne die vielen Sprüche von Tinnitus. Dass die störenden Töne nicht weg gehen würden. Hier ist klar meine Meinung. Nicht aufgeben, sondern dranbleiben. Ja vielleicht geht Dein Tinnitus nicht ganz weg. Doch wenn er von Ton Höhe 10 auf 4 runter geht. Und so um einiges leiser wird, ist dies doch ein grosser Erfolg. Wichtig ist, nicht den Glauben daran zu verlieren. Und sich im positiven darauf zu freuen wenn die Töne leiser werden.

Wie die Gesundheit unser Leben beeinflusst
Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden!
No votes yet.
Please wait...

Du hast das E-Book erfolgreich angefordert. Gehe jetzt in dein E-Mail-Postfach bestätige deine E-Mailadresse!